Das Federal Reserve System ist bereit, die Zinsen zu senken, um die Wirtschaft zu stützen

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Unsicherheit in Bezug auf Prognosen für die USA und die Weltwirtschaft kündigte das Federal Reserve System an, bei Bedarf bereit zu sein, die Zinsen zu senken. Das Federal Reserve System stellt eine Verlangsamung des US-BIP-Wachstums im zweiten Quartal, eine Abschwächung der Investitionen der Unternehmen in das Wirtschaftswachstum sowie negative Indikatoren für Exportaufträge fest. Import und Export sind von Handelsstreitigkeiten negativ betroffen, ihr Volumen hat sich nach Einführung der Zölle verringert. Gleichzeitig gibt die Regulierungsbehörde an, dass die Inflation aufgrund des Einflusses vorübergehender Faktoren unter dem Zielniveau bleibt. Die Produktionstätigkeit und der Handel sowohl in der Welt als auch in den USA sind aufgrund des Rückgangs des weltweiten Absatzes von Technologieprodukten rückläufig. Von dem Federal Reserve System durchgeführte Studien haben gezeigt, dass die amerikanischen Importeure die größten Verluste im Zusammenhang mit der Einführung neuer Zölle tragen.

Die Nachricht dient lediglich zu Informationszwecken und gelten nicht als Angebot oder Hinweis zu Begehen bestimmte Transaktionen auf den Finanz-und Rohstoffmärkten.s
Fehler
Nachricht: