General Motors will die legendäre Marke Hummer wiederbeleben

Der amerikanische Autohersteller General Motors beabsichtigt, die Produktion von Elektroautos unter der legendären Marke Hummer aufzunehmen, berichtet Bloomberg. So wird die einst berühmte und sehr beliebte Marke auf den globalen Automobilmärkten wieder auftauchen. Es ist geplant, dass Pickups unter dieser Marke produziert werden. Die Spezialisten von General Motors arbeiten derzeit an einer Liste von Modellen für elektrische SUVs und Pickups. Die Liste wurde erstellt, um den Unternehmensplan umzusetzen, der bis 2023 berechnet wurde und die Freigabe von 20 verschiedenen Elektroautos beinhaltet. Die Liste wird Autos, Crossover der kleinen und mittleren Klassen sowie „grüne“ SUVs enthalten.

Die Nachricht dient lediglich zu Informationszwecken und gelten nicht als Angebot oder Hinweis zu Begehen bestimmte Transaktionen auf den Finanz-und Rohstoffmärkten.s
Fehler
Nachricht: